Wir, das sind Marlene und Thomas. Das sind 11 Jahre Kommunikationsexpertise und über 20 Jahre Kochkunst. Zwei Dinge, die sich ideal zu einem Blog vereinen lassen - weshalb wir auch auf diese Idee gekommen sind und dieses spannende Projekt gestartet haben.

 

Weiterlesen

About
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey YouTube Icon
Nach Tags suchen
Wien, Österreich
kuechenrowdy@gmail.com
Copyright © 2017 Küchen Rowdy. Alle Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt.
Mehr anzeigen

Erdbeer-Nektar

06.06.2018

Erdbeeren lieben wir sowieso in jeglicher Form, da wir heuer aber besonders viele kaufen und nicht Gefahr laufen wollen, dass sie schlecht werden, haben wir einige davon als Kompott und als Nektar eingekocht. Und das Rezept für den Nektar wollen wir euch heute vorstellen - damit auch ihr in den Genuss dieser süßen Köstlichkeit kommt ;)

 

Zutaten (für 250 ml):

 

500 g Erdbeeren

300 ml Wasser

150 g Zucker

30 ml Zitronensaft

Rezept:

 

Gebt Wasser und Zucker in einen ausreichend großen Topf und erhitzt, bis der Zucker geschmolzen ist. In der Zwischenzeit könnt ihr schon mal die Erdbeeren waschen und den Strunk abschneiden. Ganz große Stücke habe ich halbiert, den Rest einfach so belassen wie er ist.

 

Fügt den Zitronensaft hinzu, lasst alles ca. eine halbe Stunde köcheln und püriert es dann mit dem Pürierstab. Danach in ein Gefäß füllen, abkühlen lassen und ab in den Kühlschrank damit.

 

Obwohl, heiß schmeckt er auch gut hmmm ;)

Auf Facebook teilen
Please reload

Filet-Baconbomb vom Weber PULSE 2000

Rindsbouillon mit Frittaten

Ente mit Birnen-Rotkraut und Erdäpfelknödel vom Weber PULSE 2000

1/10
Please reload

blickt doch mal über den tellerrand: