Wir, das sind Marlene und Thomas. Das sind 11 Jahre Kommunikationsexpertise und über 20 Jahre Kochkunst. Zwei Dinge, die sich ideal zu einem Blog vereinen lassen - weshalb wir auch auf diese Idee gekommen sind und dieses spannende Projekt gestartet haben.

 

Weiterlesen

About
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey YouTube Icon
Nach Tags suchen
Wien, Österreich
kuechenrowdy@gmail.com
Copyright © 2017 Küchen Rowdy. Alle Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt.
Mehr anzeigen

Butterkeks-Eis

19.10.2017

Da sich der Sommer jetzt im Oktober noch einmal ein Stelldichein gibt, nutze ich dies doch glatt, um mir ein letztes Mal in diesem Jahr Eis zu machen. Nach dem etwas ausgefalleneren Paradeiser-Eis zuletzt gibt es heute Butterkeks-Eis! Keks & Eis, eigentlich die perfekte Kombination für alle Naschkatzen ;)

 

Zutaten (für 6-8 Kugeln):

 

250 ml Milch

200 ml Schlagobers

4 EL Zucker

2 Eigelb

1 Vanilleschote

20-30 g Butterkekse

1 Prise Salz

Rezept:

 

Entfernt das Mark aus der Vanilleschote und gebt dieses, gemeinsam mit der Schale, in einen kleinen Topf. Leert Milch und Schlagobers hinzu, mengt den Zucker bei und lasst alles am Herd aufkochen. Danach die Hitze reduzieren und noch für etwa fünf Minuten weiterköcheln lassen.

 

Nehmt den Topf vom Herd, mengt eine Prise Salz bei und lasst die Milch-Sahnemischung soweit abkühlen, dass ihr sie in den Kühlschrank stellen könnt. Dort muß sie mindestens über Nacht, idealerweise 24 Stunden stehen, damit die Vanillearomen vollständig einziehen. Die Schale der Vanilleschote entfernen, bevor ihr das Eis zubereitet!

 

Nun braucht ihr nur noch zwei Eier trennen, die Eigelbe untermischen und die Eismaschine in Betrieb nehmen. Nach etwa 20 Minuten ist das Eis fertig. Mischt kurz davor die Butterkekse, welche ihr vorher zerbröseln müsst, unter. Lasst euch damit wirklich bis zum Schluß Zeit, andernfalls weichen euch die Keksbrösel auf.

 

Lasst das fertige Eis noch für eine weiter halbe Stunde im Tiefkühler anfrieren, danach könnt ihr es servieren.

 

Auf Facebook teilen
Please reload

Filet-Baconbomb vom Weber PULSE 2000

Rindsbouillon mit Frittaten

Ente mit Birnen-Rotkraut und Erdäpfelknödel vom Weber PULSE 2000

1/10
Please reload

blickt doch mal über den tellerrand: